Oder-Spree

  • Die Kommunalverfassung als zahnloser Tiger

    Kommunalpolitiker in Brandenburg haben kein Handwerkszeug zur Kontrolle der Verwaltung

    Auch im 25. Jahr der Deutschen Einheit geben die Regierungsparteien in Brandenburg den Kommunalpolitikern kein Handwerkzeug für die Kontrolle der Verwaltung an die Hand. Was lange schon vermutet wurde, bestätigte die Antwort der Landesregierung auf einen  Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Péter Vida (BVB/FREIE WÄHLER):

    Demokratischer Sektor

    Den Bürgermeistern und Landräten sind keine Fristen zur Erteilung von Auskunft und für die Beantwortung von Fragen gemäß § 29 (1) der Brandenburgischen Kommunalverfassung gegeben. Die Auskunftserteilung enthält auch keine Anforderung an Form und Inhalt. Die Kommunalaufsicht braucht von sich aus nicht tätig zu werden, wenn der Hauptverwaltungsbeamte nicht reagiert. Sie bestätigt der Kommunalaufsicht LOS somit deren Auffassung, „sie brauche wegen mangelndem öffentlichen Interesse nicht tätig zu werden“.

    Zitate aus der Antwort der Landesregierung

  • Weiterlesen...

  • Speerspitze der Städte und Gemeinden und ihrer Bürger

    Niedrigere Kreisumlage durchgesetzt – BVB / Freie Wähler im Kreistag Oder-Spree Speerspitze der Städte und Gemeinden und ihrer Bürger

  • Weiterlesen...

  • Wind-Nichteignungsgebiet Schlaubetal

    Kleine Anfrage: Landesregierung uneinsichtig – Trotz zahlreicher geschützter Arten wird direkt neben dem Naturpark Schlaubetal ein Windpark geplant

  • Weiterlesen...

  • Riesige Windkraftanlagen bedrohen das Schlaubetal

    Christoph Schulze besucht Bürgerversammlung der Bürgerinitiative „Gegenwind“ auf dem Dorfplatz in Mixdorf, Schlaubetal

  • Weiterlesen...

  • Info-Tour für Altanschließer beginnt!

    Nach über einem Jahr keine Rückzahlung – Péter Vida startet Info-Tour für Altanschließer – Erste Stationen: Bernau, Storkow, Fürstenwalde und Strausberg

  • Weiterlesen...

  • Altanschließer: Eklat im Landtag

    SPD-Abgeordnete Elisabeth Alter behauptet, in der Region Fürstenwalde gäbe es kein Altanschließer-Problem – Eklat im Landtag

  • Weiterlesen...