Zechlinerhütte: Freie Fahrt für Anlieger und Besucher!

Kleine Anfrage von Péter Vida sorgt für Verbesserung der Verkehrsführung in Rheinsberg

Vor einiger Zeit fragte unser Landtagsabgeordneter wiederholt in Sachen Straßensperrung Rheinsberg nach Zechlinerhütte an. Nun hat die Landesregierung reagiert. Seit vergangener Woche sind die irreführenden Schilder, die Besucher und Touristen von der Durchfahrt Richtung Zechlinerhütte/Wesenberg abhalten, entfernt worden. Nun gilt wieder: Freie Fahrt für Anlieger und Besucher.


BVB / FREIE WÄHLER wirkt: Auch in der Opposition.

Alte Beschilderung

ZechlinerhuetteBeschilderungNeu1

Alte Verkehrsführung (links) gegen neue Verkehrsführung (rechts) nach unserem mehrmaligen Nachhaken bei der Landesregierung. Nun können die Touristen problemlos Zechlinerhütte erreichen!

Beschilderung Alt

Zechlinerhuette Beschilderung Neu

 

 

 

 Artikel in der MAZ - Ruppiner Tageblatt vom 22.05.2015:

 MAZ Ruppiner Tageblatt vom 22.05.2015

 

BVB / FREIE WÄHLER bleibt am Ball: Zechlinerhütte erreichbar machen - Artikel vom 23. April

Absperrung Zechlinerhütte - Landesregierung bleibt stur - Artikel vom 24. März

Straßensperrung für zwei Jahre - Touristenort Zechlinerhütte in Gefahr - Artikel vom 12. Februar

 Ein Urlaubsort wird weggesperrt- Viel Kritik an Straßensperrung nach Zechlinerhütte - MAZ vom 11.02.2015